crossieblog

06.11.2011, E-GE-BOT

| Keine Kommentare

Die heutige längere Radour ging durch Essen, Gelsenkirchen und Bottrop. Mit den Punkten Schurenbachhalde, Nordsternpark, Arena AufSchalke, Rungenberghalde und Tetraeder.

Laut GPS-Datei circa 48 km, 2:47 h Dauer und 650 Meter Höhengewinn.


Der GPS-Track mithilfe von Google Earth visualisiert.

Gegen Ende der Tour war der Tetraeder die letzte Station auf der Tour. Es war interessant den Nebel auf dieser Höhe zu haben. Obwohl man nicht allzu hoch war, bekam man das Gefühl auf einer Hochgebirgstour zu sein 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.